Veröffentlicht am

pessimieren …

Auf den Weg zu ihr, in diesen peripheren, aber nichts desto weniger so zentral gelegenen Areal, so zentral und vor allem so günstig gelegen, am Kanal, der einem reißenden Fluss gleicht, dass ich denke: ein wirklich idealer Ort, um …

Ein paar Minuten später begegne ich einem alterslosen, leichenblassen Mädchen, beide Handgelenke bandagiert, das mich mit leeren Augen streift, ohne mich wahrzunehmen. Sie hat sich vor ein paar Tagen in den Kanal gestürzt, wurde von einem der Pfleger gerettet.

Und wieder verschwinden Grenzen. Es gibt kein ihr und wir. Ein Ausfallschritt und du bist auf der anderen Seite.

„Ich komm hier nie mehr raus“, sagt eine andere der Eingeschlossenen und schluckt in Anwesenheit der Schwester ihr PillenPotpourri. Ein bisschen so wie beim letzten Mal, als alle In-Siders in einer offenen Schlange standen, um ihre Abendration in Empfang zu nehmen. Eine Szene aus One Flew Over The Cuckoo’s Nest, mit sedierten Laiendarstellern und einer sich bemühenden Fletcher-Zweitbesetzung.

„Hey, die haben dich ja heute gar nicht kontrolliert.“

„Wie meinst du das?“

„Na, durchsucht. Als T. mich besucht hat, musste er gleich seine Tasche ausleeren.“

“ Also. Ich wurde hier noch nie gefilzt. Tja, anscheinend wirke ich vertrauensvoll.“

„Ich denke eher, die haben dich vergessen.“

 

Und dann: La Cité.  3 Stunden im ungefilterten Leben. The other Menschenzoo. Passanten mit Atomschutzbunkerlächeln.

Die Sonne hinter verschwitzten Wolkenschichten.

Wir sitzen uns gegenüber, essen Falafel, tauschen vielsagende Blicke aus.

Sie bittet mich, sie nicht ständig  in ihrem Pessimismus zu bestärken. Ich nicke. Dann gehen wir.

 

Advertisements

Über midlifelover

.....++++***** ??? !!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s