Watch List 01/15

Die besten Filme im Januar: The Take :eine britische Gangster-of-Age-Story mit  Extrem:schauspieler Tom Hardy,  und Fruitvable Station:  eine auf Tatsachen beruhende filmische Rekonstruktion einer tödlich endenden Konfrontation zwischen einem 22-jährigen, unbewaffneten Schwarzen und einem weißen U-Bahn-Polizisten.

 

 

Und auch sonst:

1. His Girl Friday (4/6)

2. The Hunger Games: Catching Fire (4/6)

3. 血と骨/ Chi to hone (5/6)

4. The Wild Bunch (5/6)

5. Lost – Final Season (5/6)

6. Vera Cruz (4/6)

7. 隠し剣 鬼の爪/ The Hidden Blade (5/6)

8. Der Schatz der Gehenkten (5/6)

9. V tumane (5/6)

10. The Misfits (6/6)

11. La baie des anges (4/6)

12. Some came running (5/6)

13. Susana (4/6)

14. Brotherhood (4/6)

15. A Young Doctor’s Notebook, Season 1 (5/6)

16. Ils (3/6)

17. Pit Fighter (3/6)

18. Tabu (4/6)

19. Ride The High Country (5/6)

20. Lenny (5/6)

21. The Look of Love (4/6)

22. Orphée (2/6)

23. Revenge, Season 1 (4/6)

24. The Way of the West (4/6)

25. Happy Now (3/6)

26. Dark Tourist (3/6)

27. Sturm (5/6)

28. It’s a Disaster (6/6)

29. The Big Bang Theory, Season 6 (6/6)

30. Tristana (4/6)

31. Hotel Rwanda (5/6)

32. Two for the Seesaw (5/6)

33. Fruitvale Station (6/6)

34. 蜘蛛巣城 Kumonosu-jō (5/6)

35. White Collar, Season 1 (5/6)

36. Don Jon (4/6)

37. Monday (5/6)

38. Inside Wikileads (4/6)

39. Zaytoun (5/6)

40. The Unforgiven (4/6)

41. 47 Ronin (5/6)

42. Last Vegas (4/6)

43. Animal Crackers (4/6)

44. Afternoon of a Faun: Tanaquil Le Clercq (5/6)

45. Kôfuku no kane (5/6)

46. Hell on Wheels, 2. Season (6/6)

47. The Take (6/6)

48. How she move (5/6)

49. J’ai tué ma mère (3/6)

50. Diana (3/6)

51. Mall (4/6)

52. Dead Man (5/6)

 

Advertisements

Watch List 12/14

Ein echtes Highlight gab es im Dezember nicht. Außer TBBT, aber da lagen meine Erwartungen sowieso schon sehr hoch und wurden – like always- über die Maßen erfüllt. Eine Show für die Ewigkeit. Aber das wisst Ihr selbst. Was diese Serie in nur einer Folge an Ideen und Dialogkomik beinhaltet, ist einfach unglaublich. Und auch wenn in der Hinsicht alle Vergleiche fehl schlagen müssen: How I met your mother hat im Laufe der Jahre schnell an Esprit verloren und auch wenn ich die finale Staffel noch nicht gesehen habe, kostet es mich jedes Mal etwas Überwindung, mir mehrere Episoden hintereinander anzuschauen. Bei TBBT ist es das genaue Gegenteil: 5 oder 6 Folgen dauergucken, und ich kann immer noch nicht genug bekommen.

 

1. The Big Bang Theory, Season 5 (6/6)

2. Runner Runner (4/6)

3. Flukt (4/6)

4. Borgen, Staffel 3 (5/6)

5. The Walking Dead, Season 3 (5/6)

6. Emperor (4/6)

7. Borgias, 3. Season (6/6)

8. Breathe in (5/6)

9. Ghost World (5/6)

10. The Walking Dead, Season 4 (5/6)

11. Your Sister’s Sister (5/6)

12. Leftovers, 1. Season (6/6)

13. Blancanieves (4/6)

14. Lose your Head (4/6)

15. Day of the Flowers (4/6)

16. Lovelace (5/6)

17. Chalet Girl (4/6)

18. Vic + Flo ont vu un ours (2/6)

19. Lady Chatterley (5/6)

20. Behaving Badly (4/6)

21. Ticket out (2/6)

22. Nebraska (5/6)

23. Man of Tai Chi (4/6)

24. The Dyatlov Pass Incident (4/6)

25. The Fall, Season 1+2 (5/6)

26. Mr. Smith goes to Washington (4/6)

27. Lost, Season 5 (5/6)

28. Devoured (4/6)

29. Cover Girl (4/6)

30. Age of Uprising: The Legend of Michael Kohlhaas (5/6)

31. Tao Jie (5/6)

32. Unsere Mütter – unsere Väter (5/6)

Watch List 11/14

Und weiter geht’s ( ansonsten: not the slightest breeze, also in kreativer und emo-mentaler Hinsicht herrrscht hier gerade völlige Windstille).

Ich kann gar nicht glauben, dass es schon fast 3 Monate her ist, seit ich einen der besten Filme, die jemals gedreht wurden (not joking!), gesehen habe. Kaum zu fassen, dass dieses Meisterwerk nicht  in die deutschen Kinos kam und nur eines müden DVD-Releases für würdig empfunden wurde. Dabei hat dieser Film alles, was ich sonst bei so vielen Filmen vermisse: love, compassion, vivid characters and a heart-breaking story, ohne auch nur eine Sekunde lang kitschig zu werden.

 

Und auch das solltet Ihr gesehen haben (Mrs. Johnson war 85, als sie die Hauptrolle in Starlet übernahm, es war ihr erster und einziger Film):

 

 

Ansonsten nur wieder eine dieser Listen:

 

1. Lilyhammer, Season 1 (5/6)

2. Eltern (5/6)

3. Enough said (5/6)

4. Stranded (3/6)

5. Lillyhammer, Season 2 (4/6)

6. Frozen (5/6)

7. Disconnect (4/6)

8. Albert Nobbs (5/6)

9. Les beaux jours (5/6)

10. The Butler (4/6)

11. Jeune & Jolie (4/6)

12.  Marvel’s The Avengers (5/6)

13. Burton and Taylor (4/6)

14. Hannibal, 1. Season (6/6)

15. ID:A (4/6)

16. Borgen, 2. Staffel (6/6)

17. Red Riding Hood (4/6)

18. Apocaplypse Pompeii (2/6)

19. Rush (5/6)

20. Grey’s Anatomy, Season 1 (5/6)

21. The Butterfly Room (4/6)

22. Starlet (6/6)

23.  Scenic Route (5/6)

24. Bates Motel, Season 1 (5/6)

25. In Fear (4/6)

26. 42 (4/6)

27. Written on the Wind (4/6)

28. Welcome to the punch (4/6)

28. Adore (4/6)

29. Los amantes pasajeros (2/6)

30. The Lady (3/6)

31. APP – Der erste second screen Film (4/6)

32. Diamonds are Forever (4/6)

33. Lizzie Borden Took An Ax (4/6)

34. Dog Pound (3/6)

35. The Corridor (3/6)

36. ‏وجدة / Das Mädchen Wadjda (6/6)

37. Twin Peaks, Season 1 (4/6)

Watch List 10/2014

Watch list ist ja ein etwas irreführender Begriff, und als ein womöglich zusammengeschriebenes Wort sogar politisch unkorrekt. Hier soll niemand unter Beobachtung stehen. Niemand außer mir. Und ich beobachte ja auch nicht, noch nicht mal von Betrachten kann die Rede sein, eher von Verschlingen, einer wahl- und haltlosen HostienEsser-Prozedur. Einem fast täglichen 3 bis 4 stündigen FilmAbuse, dem ich mich entmächtige. Davor und danach trübe ich ein, höre Musik oder lese, wahrscheinlich ebenfalls in pathologisch auffälliger Dosierung. Kreative Leere und abstrakte Gefühle werden durch diese Nicht-Tätigkeiten schön sublimiert. Und am Ende bin ich dann so ausgenagt, dass ich in einen unruhigen Schlaf gleite. Heute habe ich geträumt, dass ich eine Ex-Freundin vor einem ihrer Ex-Freunde beschützte, in dem ich ihm ein: „Ich brech dir die Fresse!“ entgegenbrüllte und er doch vor mir tatsächlich die Flucht ergriff; aber so was passiert natürlich nur in dieser enthemmten Alptraumwelt. In Wahrheit bin ich so lächerlich un-muskulös und un-gewaltbereit, dass es fast schon wehtut und nicht andere, sondern ich selbst flüchten müsste.

Whatever! Statt der unterbrochenen 5 films Kategorie, die in ihrer Scheinexistenz weder Struktur noch Verstand hatte, und Filme (und Serien) in un(an)gemessenen Zeiträumen listete, eine hoffentlich etwas geordnetere Aufzählung. Zukunftig soll hier in Monatsblöcken, einigermaßen chronologisch und auch nach dem altbewährten System protokolliert werden: von 6 Punkten: a (timeless) masterpiece bis 1 Punkt:absolute trash.

Rot hinterlegte Titel können mit ihrem verlinkten youtube-Trailer angesehen werden:

1. A Good Day to Die Hard (2//6)

2. Goodbye Bafana (4/6)

3. Le grand cahier / A nagy füzet  (5/6)

4. The Big Bang Theory Season 4 (6/6)

5. Wall Street: Money Never Sleeps (3/6)

6.  La Peau douce (5/6)

7. The Sweeney (4/6)

8. Julia (5/6)

9. A Crime (4/6)

10. The Last New Yorker (2/6)

11. Erbarmen/ Kvinden i buret (4/6)

12. Di Renjie: Shen du long wang  (5/6)

13. Lemale et ha’halal/ An ihrer Stelle (4/6)

14. How I met your Mother, Season 8 (5/6)

15. Straight A’s (4/6)

16. Upside Down (4/6)

17. Jappeloup (5/6)

18. Viva la Libertà (3/6)

21. Une Histoire d’amour (3/6)

22. Zwei Leben (5/6)

23. Scherbenpark (5/6)

24. Les Témoins (5/6)

25. Voksne mennesker/ Dark Horse (4/6)

26. Djúpið/ The Deep  (5/6)

27. Almost Christmas (5/6)

28. El artista y la modelo/ Das Mädchen und der Künstler (4/6)

29. The Equalizer (5/6)

30. Ein MordsTeam / De l’autre côté du périph (3/6)

31. Das merkwürdige Kätzchen (1/6)

32. Die SPIEGEL- Affäre (4/6)

33. 2 Guns (4/6)

34. American Hustle (4/6)

35. Safety Not Guaranteed (5/6)

36. The Odd Life of Timothy Green (4/6)

37. Den fördömde/ Sebastian Bergman Spuren des Todes 1 (5/6)

38. Malavita- The Family (4/6)

39. Twice Born (4/6)

40. Paranoia (4/6)

41. Little Thirteen (4/6)

42. Todo el mundo tiene a alguien menos yo/ Alle außer mir (4/6)

43. Reasonable Doubt (4/6)

44. Anchorman 2: The Legend Continues (5/6)

45. All is Lost (4/6)

46. Hours (3/6)

47. Magic Magic (4/6)