read read read 2014

Januar 2014

Bob Dylan: Chronicles Volume One

John Williams: Stoner

Jennifer Eagan: Black Box

Douglas Coupland: Spieler Eins

Karl Ove Knausgård: Sterben

Amanda Knox: Zeit, gehört zu werden

Patrícia Melo: Leichendieb

Jürgen Vollmer:  Wie ich John Lennon die Haare schnitt, vor Romy Schneider davonlief und Catherine Deneuve zum Lachen brachte: Erinnerungen eines Fotografen

Februar 2014

Carola Saavedra: Landschaft mit Dromedar

Du: die Zeitschrift der Kultur. – (2013), H. 841 : Paul Auster – harte Texte, weiche Menschen

März 2014

David Remnick: Barack Obama. Leben und Aufstieg

Shalom Auslander: Hoffnung. Eine Tragödie

Adam Fawer: Null

James Greenberg: Roman Polanski Seine Filme, sein Leben

Jean-Philippe Blondel: Zweiundzwanzig

Don Winslow: Kings of Cool

Gabriel Rolón: Auf der Couch

Inge Feltrinelli: Mit Fotos die Welt erobern

Sylvie Simmons: Serge Gainsbourg. Für eine Handvoll Gitanes

April 2014

Nilz Bokelberg: Endlich gute Musik

Karen Russell: Swamplandia

Uwe Anton: Wer fürchtet sich vor Stephen King? Leben und Werk des Horror-Spezialisten

Marisha Pessl: Die amerikanische Nacht

Elisabeth Rank: Bist du noch wach?

John J. Niven: Cold Hands

Mai 2014

Mark Z. Danielewski: Das Fünfzig-Jahr-Schwert

Eva Lohmann: Kuckucksmädchen

Jan Christophersen: Echo

William Shaw: Abbey Road Murder Song

Jonathan Lethem: Der Garten der Dissidenten

Stefanie de Velasco: Tigermilch

Sara Johnsen: White Man

Bonnie Nadzam: Mr. Lamb

Juni 2014

Nick Dybek: Der Himmel über Greene Harbor

Peter Buwalda: Bonita Avenue

Torsten Wortmann: Christoph Waltz

Susanna Kaysen: Seelensprung

Andrew Motion: Silver. Rückkehr zur Schatzinsel

Thilo Wydra: Grace. Die Biographie

Juli 2014

A.M. Homes: Auf dass uns vergeben werde

Elvis Peeters: Der Sommer, als wir unsere Röcke hoben und die Welt gegen die Wand fuhr

Adam Sternbergh: Spademan

Michael Ballhaus: Bilder im Kopf. Die Geschichte meines Lebens

Susanne Staun: Totenzimmer

Max Frisch: Aus dem Berliner Journal

August 2014

Christa Maerker: „Wir haben uns verzweifelt geliebt“ Elizabeth Taylor und Richard Burton

Franziska Wilhelm: Meine Mutter schwebt im Weltall und Großmutter zieht Furchen

Édouard Levé: Selbstmord

Susanne Staun: Blutfrost

Tim Binding: Ship Ahoy

Fabian Hirschmann: Am Ende schmeißen wir mit Gold

Stewart O’Nan: Die Chance

September 2014

Yishai Sarid: Limassol

David Foster Wallace: Der bleiche König

Gerard Way/ Gabriel Bá: The Umbrella Academy Dallas

Katrin Bauerfeind: Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag

Karl Ove Knausgård:Leben

Marc Eliot: Michael Douglas

Teju Cole: Open City

Gae Polisner: Der Sog der Schwerkraft

Oktober 2014

Ali Smith: Von Gleich zu Gleich

Kevin Brooks: Bunker Diary

Matthew Quick: Happy Birthday, Leonard Peacock

Steven Daly: Johnny Depp Seine Filme, sein Leben

Wolfgang Herrndorf: Arbeit und Struktur

Wolfgang Herrndorf: Bilder deiner großen Liebe

November 2014

Maximilian Hecker: The rise and fall of Maximilian Hecker

Neil Cross: Gefangen

Val McDermind: Eiszeit

Jennifer Castle: Der Anfang von Danach

Simon Braund (Hrg.): Die besten Filme, die Sie nie sehen werden

Michel Cieutat/ Philippe Rouyer (Hrg.): Haneke über Haneke

Juan Gabriel Vásquez: Die Informanten

Kevin Brooks: Gefangen im Nichts

Dezember 2014

Tim Renner/ Sarah Wächter: Wir hatten Sex in den Trümmern und träumten

Saša Stanišić: Vor dem Fest

NoViolet Bulawayo: Wir brauchen neue Namen

Ryan David Jahn: Die zweite Haut

Stephen King: Mr. Mercedes

Mindy McGinnis: Bis zum letzten Tropfen

Susan Sontag: The Doors und Dostojewski. Das Rolling-Stone-Interview mit Jonathan Cott

John Burnside: Haus der Stummen

Kevin Brooks: Schlafende Geister

Jenny Milchman: Eisesgrab

Patrick Modiano: Ein so junger Held

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s